You are currently viewing Dyaden-Meditation

Dyaden-Meditation

Meditationsangebot in unserer Gemeinde immer am 4. Donnerstag im Monat

Wenn du Gott begegnen möchtest, begegne den Menschen.“  (Marshall B. Rosenberg, Begründer der Gewaltfreien Kommunikation)

Nach der langen Zeit von „social distancing“ kann die Dyade eine besonders heilsame Form des Meditierens sein. Wir sitzen nicht allein im stillen Kämmerlein, sondern erforschen uns selbst in der Begegnung mit einem Gegenüber. Tiefes Zuhören auf der einen und ehrlicher Ausdruck auf der anderen Seite ermöglichen eine tiefe Verbindung. Zu zweit öffnet sich ein Raum, in dem eine größere Wirklichkeit erfahrbar wird.

Wir treffen uns am vierten Donnerstag im Monat
von 19.00 – 20.00 Uhr
in der Paul-Gerhardt-Kirche.

Bei Interesse können Sie Näheres erfragen oder sich anmelden bei
Pfarrerin Katja Korf, katja.korf@ekir.de